Skip to main content

Inhalationslösung zum Inhalieren

Pari NaCl Inhalationslösung (0,9%)

Pari NaCl Inhalationslösung (0,9%)

Die Inhalationslösung ist die Flüssigkeit, aus welcher der Vernebler des Inhalators das zu inhalierende Aerosol produziert. Eine gängige Inhalationslösung ist die Isotonische Kochsalzlösung NaCl (0,9%), welche es von verschiedenen Herstellern und in unterschiedlichen Größen gibt.

Isotonische Kochsalzlösung NaCl (0,9%) als Inhalationslösung

Eine sehr beliebte Inhalationslösung ist die Isotonische Kochsalzlösung NaCl (0,9%). Das ist eine Lösung aus Kochsalz (Natriumchlorid) in Wasser, welche 9 g Kochsalz pro Liter (9 g/l) enthält und in ihrer Konzentration den menschlichen Körperflüssigkeiten angepasst ist.

Eine solche NaCl (0,9%) Inhalationslösung kann entweder zur Befeuchtung der Atemwege und zur unterstützenden Maßnahme bei Erkältungskrankheiten verwendet werden, oder auch als Trägerlösung zur Verdünnung von Medikamenten dienen, sofern diese laut Herstellerangaben mit isotonischer Salzlösung für die Inhalation verdünnt werden dürfen. Es gilt stets, sich an die entsprechenden Herstellerangaben zu halten.

NaCl (0,9%) Inhalationslösung kann in der Regel sowohl mit Inhaliergeräten mit Druckluft-Technologie, Inhaliergeräten mit Ultraschall-Technologie und Inhaliergeräten mit Schwingmembran-Technologie verwendet werden. Dennoch sollte vor Gebrauch die Gebrauchsanleitung des jeweiligen Inhalators beachtet werden.

Isotonische Kochsalzlösung NaCl (0,9%) gibt es von verschiedenen Herstellern, in verschiedenen Verpackungsgrößen und verschiedenen Ampullengrößen.

PARI NaCl Inhalationslösung (0,9%)

Ich verwende meist die NaCl Inhalationslösung (0,9%) der Marke Pari, welche steril in kleinen 2,5 ml Ampullen daherkommt. Auch 5 ml Ampullen sind jedoch erhältlich.

Diese kleinen Kunststoffampullen haben den Vorteil, dass man die Lösung leicht und steril entnehmen kann. Zum Öffnen der Ampulle dreht man einfach den oberen Pfropfen auf und schon kann die Lösung in den Tank des Inhalators gegeben werden.

Diese Inhalationslösung verwende ich sowohl in meinem Paris Sinus, als auch in meinem Omron CompAir C28P Inhalationsgerät.

Angebot
Pari NaCl Inhalationslösung 077G0003, 60 Ampullen*
  • 60 Ampullen zur Befeuchtung der Schleimhäute von Kindern und Erwachsenen - zur unterstützenden Maßnahme bei Erkältungskrankheiten
  • Dem Salzgehalt des menschlichen Körpers angepasst
  • Fertiginhalat in der praktischen 2,5 ml Kunststoffampulle für eine leichte und sterile Entnahme
  • ohne Konservierungsstoffe

Inqua Inhalationslösung

Auch von Inqua gibt es eine sterile, isotonische Kochsalzlösung (0,9% als Inhalationslösung, welche in kleinen praktischen Kunststoffampullen mit je 2,5 ml daherkommt.

Inqua Inhalationslösung (20 Ampullen á 2.5 ml für 20 Anwendungen)*
  • Sterile, iosotone Kochsalzlösung
  • Zur Befeuchtung der Atemwege
  • Geeignet für alle Inhalationsgeräte

Emser Inhalationslösung

Gebrauchsfertige Inhalationslösung gibt es auch von Emser. Die Emser Inhalationslösung ist eine keimfrei hergestellte wässrige Lösung des Natürlichen Emser Salzes in einer Konzentration, die dem Mineralstoffgehalt des Blutes entspricht (isoton).

Emser Inhalationslösung ist in Packungen zu 20, 60 und 100 Ampullen à 5 ml erhältlich.

Emser Inhalationslösung mit Natürlichem Emser Salz - Inhalation bei Erkältung, Asthma und Bronchitis - 100 Ampullen à 5 ml*
  • Befreit atmen mit der Emser Inhalationslösung: Löst aktiv festsitzenden Schleim und unterstützt die Reinigungsmechanismen der Atemwege
  • Die Bronchien werden auf natürliche Weise befreit - bewährt bei Atemwegserkrankungen mit vermehrter Schleimbildung wie Bronchitis, COPD und Asthma
  • Natürliches Emser Salz verleiht der isotonen Lösung ihre besondere Wirkkraft - es zeichnet sich durch einen einzigartigen Mineralstoffkomplex aus
  • Die Salzlösung dient zur Inhalation mit einem Inhalationsgerät und lässt sich als Trägerlösung für Atemwegstherapeutika nutzen - für Babys, Kinder und Erwachsene geeignet
  • Lieferumfang: 100 Ampullen à 5 ml / Gebrauchsfertig und hygienisch verpackt

Weitere Inhalationslösungen

Neben den bereits vorgestellten Isotonischen Kochsalzlösungen NaCl (0,9%) gibt es auch noch weitere Inhalationslösungen, mit anderen Zusammensetzungen. Aufgefallen sind mir hierbei inbesondere die Inhalationslösungen der Firma Pari. Folgende Pari Inhalationslösungen sind neben der Pari NaCl Inhalationslösung (0,9%) noch erhältlich:

  • MucoClear 3%® Inhalationslösung (NaCl 3%)
  • MucoClear 6%® Inhalationslösung (NaCl 6%)
  • PARI ProtECT® Inhalationslösung mit 1,3 % Ectoin

Nach Rücksprache mit meiner HNO-Ärztin inhaliere ich in letzter Zeit auch mit gerne mit einer NaCl 0,9% Injektionslösung von Braun.

Letzte Aktualisierung am 20.10.2019 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API